Auswandern nach Gran Canaria

Ausreise-Checkliste

...

Wenn Sie das lesen, herzlichsten Glückwünsch. Sie haben sich entschlossen auf Gran Canaria zu leben. Das wichtigste ist die richtige Vorbereitung, wozu auch ziemlich nervige organisatorische Dinge gehören.

Mit dieser Checkliste kann nichts schiefgehen.

  • Wohnung/Haus kündigen/verkaufen
  • Papiere ordnen und erledigen
  • Wichtigen Personen neue Adresse mitteilen
  • Banken informieren/kündigen
  • Kreditkarten beantragen / Konto – Änderung mitteilen
  • Steuerberater, Finanzamt erledigen
  • TV, Premiere, Radio usw. abmelden
  • Wasser, Strom, Telefon kündigen und abmelden
  • Mobiliar
  • Was soll verkauft werden?
  • Was wird eingelagert?
  • Was nehmen Sie sofort mit?
  • Was soll die Spedition bringen?
  • Was wird verpackt und wie?
  • Umzugsgut nach Zielraum (z.B. Küche Nr. 1) einpacken und Kartons nummerieren. So kann die Spedition die Waren im richtigen Raum stellen.
  • Dazu sollten sie jedem Raum eine Nummer beim Eingang geben z.B. Küche die eins.
  • Transportart abklären Post, Firma, Air Cargo
  • Wie groß muss der Container sein
  • Kostenangebote von Speditionen einholen
  • Alle Arztbesuche erledigen und Unterlagen verlangen
  • Haustiere impfen lassen wenn nötig
  • Wohnsitz ab.-, bzw. ummelden
  • Versicherungen kündigen
  • Zeitungen kündigen
  • Telefon & Handy(?) abmelden
  • Postummeldung, Postumleitung
  • Internet abmelden

 

 

.