Auswandern nach Gran Canaria

Gáldar - Gran Canaria


Galdar - Gran Canaria
Die grösste Stadt im Noden von Gran Canaria

..

 

 

Galdar Calle Estebana De Merino

Galdar - Gran Canaria
Die grösste Stadt im Noden von Gran Canaria

Galdar und Santa Maria de Guia
Die beiden Orte sind in jüngerer Zeit zusammengewachsen. Die grössten Gemüseplantagen und Obstplantagen von Gran Canaria befinden sich hier.
Mitte des 19 Jahrhunderts wurde aus Indochina die Zwergbanane eingeführt und angebaut.
Das sehr lebhafte Treiben in den Markthallen ist ein besonderes Erlebnis.
Das Wahrzeichen der beiden Orte ist der 450 Meter hohe Berg Pico de Galdar. In Galdar das früher einmal Hauptstadt von Gran Canaria war gibt es imposante Bauten und Kirchen die noch aus der Zeit der Guanchen - Fürsten stammen. Besonders Sehenswert ist die Kirche Santiago de los Caballeros, die wertvolle Kunstschätze beherbergt unter anderem eine Orgel die mit 4.700 Pfeifen ausgestattet ist.

Hier Rundgang machen

Auswandern nach Gran CanariaÜber unsKontaktInfo-HotlineImmobilienBuch über Auswanderung nach Gran CanariaGoCanaria SidemapDisclaimerAGBWas ist ein Suchauftrag